Kasualien / kirchliche Amtshandlung

Bei Kasualien werden Menschen für wichtige Schritte in ihrem Leben gesegnet.

Gott begleitet uns in unserem Leben. Auf sein Fundament wollen wir unser Leben aufbauen.
Deswegen steht der Segen Gottes im Mittelpunkt einer Kasualie.

Die bekanntesten Kasualien sind: Taufe, Konfirmation, Trauung und Beerdigung.
Zu den Kasualien gehören auch weitere biografisch orientierte Segenshandlungen wie Einschulung, Geburtstage, Konfirmations- oder Ehejubiläen. In der evangelischen Kirche werden nur Menschen gesegnet, keine Gebäude oder Maschinen.

Kontakt:

Michaela Langenheim
Pfarrerin

Büro: Ohmstraße 7
Mobil: 0173 26 88 332
E-Mail: michaela.langenheim@ekir.de

Dominik Rienäcker
Diakon

Büro: Ohmstraße 7
Mobil: 0151 428 728 08
E-Mail: dominik.rienaecker@ekir.de

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner