In der Musik hat Gott den Menschen die Erinnerung an das verlorene Paradies hinterlassen.

Hildegard von Bingen

Kantorin Ulrike Jerosch

Tel.: 0201-4781151

E-Mail: dujerosch@aol.com

Interessenten für die Chöre und das Ensemble sind herzlich willkommen!

Nehmen Sie vorher aber bitte Kontakt zu Frau Jerosch bzw. Frau Aldenhoven auf.

MUSIKTERMINE JANUAR BIS APRIL 2018

 VESPER UM VIER

Samstag, 14.04.2018, 16.00 Uhr

Marktkirche, Markt 2

Maria Jerosch – Viola

Ulrike Jerosch – Orgel

Eintritt frei

 

MUSIKALISCHER GOTTESDIENST

Sonntag, 11.03.2018, 10.00 Uhr

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Chor der Christuskirche

  • Charles Gounod (1818 – 1893): Messe brève no. 7 in C „aux chapelles“

zum 200. Geburtstag des Komponisten

 

Kulturelle Arbeitsgemeinschaft im Altendorfer Bürgerverein e.V.

42. ALTENDORFER KONZERT NACH WEIHNACHTEN

Sonntag, 07.01.2018, 16.00 Uhr

Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Helenenstraße 7

Es singen und musizieren kirchliche und weltliche Chöre und Ensembles aus dem Stadtteil.

Programm-Kostenbeitrag: 5 Euro

Dieses Projekt wird mit Mitteln der Bezirksvertretung sowie des Kulturbüros der Stadt Essen gefördert.

 

 

 

Sonntag, 29.04.2018, 10.00 Uhr (Konfirmation)

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Chor der Christuskirche

Posaunenchor Essen-Altendorf

 

Freitag, 13.04.2018, 16.00 Uhr

Kath. Alten- und Pflegeheim St. Anna, Oberdorfstraße 55a

Frauenchor

 

Ostermontag, 02.04.2018, 10.00 Uhr

Gemeindezentrum, Ohmstraße 9

Kammermusik

  • Henry Eccles (1671 – 1742): Sonate g-moll für Viola und Klavier

Viola: Maria Jerosch

 

Samstag, 31.03.2018, 20.00 Uhr (Osternacht)

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Chor der Christuskirche

Posaunenchor Essen-Altendorf

 

Freitag, 30.03.2018, 10.00 Uhr (Karfreitag)

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Chor der Christuskirche

 

Mittwoch, 28.03.2018, 19.00 Uhr (Passionsandacht)

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Blockflötenensemble

 

Montag, 26.03.2018, 19.00 Uhr (Passionsandacht)

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Chor der Christuskirche

 

Freitag, 23.03.2018, 16.00 Uhr

Kath. Alten- und Pflegeheim St. Anna, Oberdorfstraße 55a

Frauenchor

 

Sonntag, 11.03.2018, 10.00 Uhr

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Chor der Christuskirche

  • Charles Gounod (1818 – 1893): Messe brève no. 7 in C

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750): Präludium und Fuge g-moll BWV 535

Ulrike Jerosch – Orgel und Leitung

 

Sonntag, 25.02.2018, 10.00 Uhr

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Posaunenchor Essen-Altendorf

 

Sonntag, 11.02.2018, 10.00 Uhr

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Dieterich Buxtehude (1637 – 1707): Präludium und Fuge D-dur

Ulrike Jerosch – Orgel

 

Freitag, 02.02.2018, 16.00 Uhr

Kath. Alten- und Pflegeheim St. Anna, Oberdorfstraße 55a

Frauenchor

 

Sonntag, 21.01.2018, 10.00 Uhr

Christuskirche, Röntgenstraße 14

Posaunenchor Essen-Altendorf

Humor gehört dazu!

„Chorsingen ist Diktatur, da ist von Demokratie keine Spur. Die Sänger singen, singen, singen immer nur, was der Chorleiter will, ganz stur!“

Text und Musik: Dieter Wellmann